Ein weiteres Highlight in unserem Café ist unser großes Aquarium. Diskus-Wildfänge und verschiedene
L-Welse haben hier ihr Zuhause. Die leuchtenden Farben der Diskus sind ein schöner Blickfang für alle Café-Gäste.
Das Aquarium wurde im November 2004 aufgestellt, faßt 450 l Wasser und wird über ein separates Filterbecken mit 175 l Inhalt gefiltert.
Geheizt wird das Becken, wegen der immer steigenden Stromkosten, über Wärmetauscher, die mit unserer Zentralheizung verbunden sind. Nachdem unsere Diskusse im Gesellschaftsbecken immer öfter laichten, entschlossen wir uns im Oktober 2005, das ständig laichende Paar durch eine Trennscheibe im Gesellschaftsbecken von den anderen Bewohnern zu trennen, was auch auf Anhieb funktionierte.
Täglich freuten sich unsere Gäste an den kleinen Jungfischen. Leider mussten wir mit zunehmendem Fachwissen feststellen, dass im Gesellschaftsbecken die idealen Vorraussetzungen zur erfolgreichen Aufzucht sehr schwer bzw. nicht herzustellen sind.

Deshalb verlagerten wir die Zucht in den Keller. Dies war sehr schade, da es für den einen oder anderen Gast bei uns, genauso wie für uns, ein Erlebnis war, die Fische bei der Brutpflege oder auch die freischwimmenden Larven zu beobachten.

Weitere Informationen zu unserer Diskus-Zucht finden Sie auf www.blackforestdiskus.de

 

 

 

 

 

Café-Pension Feldbergblick
Schwärzenbach 19 | 79822 Titisee-Neustadt | Deutschland
Telefon: +49 (0) 7657 463 Fax: +49 (0) 7657 1063
Email: post@cafe-feldbergblick.de


Impressum | Sitemap | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz